WEINGUT VON WINNING

Pfalz

 
von Winning Sauvignon Blanc II

SAUVIGON II

weiß - trocken - 2019

Sauvignon Blanc II wächst in verschiedenen Weinbergen und gärt im Edelstahl. Reife Aromen von Maracuja und gelber Stachelbeere bei frischer Säure und moderatem Alkohol machen diesen Wein zum puren Trinkvergnügen. Sollte auf keiner Terrasse und zu keiner Auster fehlen!

von Winning Riesling Paradisgarten

RIESLING
"PARADISGARTEN"

weiß - trocken - 2018

Paradiesgarten liegt ganz oben am Wald in Deidesheim, wächst auf Sandstein und ist unsere kühlste, feinste und eleganteste Lage. Komplett im Holz vergoren und für ein Jahr auf der Hefe gereift, hat er eine feine Struktur, Druck und große Länge.

von Winning Riesling GG Langenmorgen

RIESLING GG
"LANGENMORGEN"

weiß - trocken - 2016

Langenmorgen GG ist kühl oben am Wald gelegen und hat einen leichten Sandsteinboden. Spontan in 500l Eichenholzfässern vergoren und 1,5 Jahre auf der Hefe gereift.
Ein eleganter Riesling, der sehr viel Länge und Druck mit Leichtigkeit verbindet.

Die Weine vom Weingut von Winning können Sie über den Link in der Weingarage bestellen.

DER WINZER

Aus dem Anspruch an herausragende Qualität erwachsen die Grundprinzipien unseres Hauses. In respektvollem Zusammenspiel mit der Natur begleiten wir unsere Weine vom Rebschnitt bis in die Flasche und lassen dabei vergessen geglaubte Traditionen wieder aufleben. Lebendig, fein und charaktervoll, rassig und voller Spannung haben die Weine ein großes Reifungspotential, bieten aber schon in ihrer Jugend große Trinkfreude.

Seit der Gründung des Weinguts im Jahre 1849, reifen in unserem historischen Kellergewölbe Spitzenweine aus herausragenden Weinlagen. Im Jahre 1907 hat es sich Leopold von Winning, Schwiegersohn des bekannten Dr. Deinhard, zur Aufgabe gemacht, diesen besonderen Lagen mit dem Vinifizieren großer Weine gerecht zu werden. Als Gründungsmitglied des VDP brachte er seine Überzeugungen ebenso in die Philosophie dieses renommierten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern ein. Heute wahren wir, das junge und hungrige Team rund um Stephan Attmann, bewusst die Traditionen dieses Visionärs.

Intensive und naturnahe Arbeit in den Weinbergen ermöglicht es uns aromatische und gesunde Trauben zu ernten. Im historischen Weinkeller wird dieses hochwertige Lesegut anschließend ohne äußere Einflüsse, mit viel Ruhe vinifiziert. Trüb und ohne künstliche Kühlung vergären unsere Spitzenweine warm im Holz. So bewahren wir die wertvollen, aromenprägenden Phenole, die unseren Weinen ihre komplexe Stilistik verleihen. Lediglich einmal werden sie anschließend bewegt und auf die Flasche gefüllt. So entstehen aus den Trauben bedeutender Lagen besondere Weine, die dem Stil unseres Hauses Ausdruck verleihen.

 
  • Instagram
  • Facebook

©2020 wein.garage